Sport65 - Shop & Reisen
Sport65 - Shop & Reisen
Deutsch English

Viva! España Freeride & Tapas

ab 999,00 EUR

Termin:

Mittwoch, 23. Januar 2019
bis Sonntag, 27. Januar 2019
Reisetage: 4,5 / Skitage: 4
Leider vorbei...

Reise-Highlights:

  • 4 Freeride Tage mit ortskundigen, lokalen UIAGM Bergführern
  • Abholung/Transfer vom/zum Flughafen Toulouse
  • Alle Transferfahrten vor Ort
  • 4 Tage in gemütlicher Skilodge mitten im Val d´Aran
  • 4x Après-Picknick (eben typisch Spanien!)
  • Heliski Möglichkeiten mit kompletter Organisation
  • Sport65 Reiseorganistion vor Ort
 drucken

 Reisebeschreibung

Viva! España Freeride & Tapas

icon_info.gif Euer Reiseziel...

Freeriden in Spanien? Sounds cool!
Dachten wir uns auch, als wir das zum erstenmal hörten und von Elena, unserer Orga-Partnerin vor Ort darauf angesprochen wurden. Ok gesagt getan - gemischt mit unserer Idee, auch Skigebiete zum freeriden zu "benutzen", fanden wir die Möglichkeit, in den Pyreneen etwas "exotisches" zu organisieren verlockend und waren im Januar dort gewesen!
Was soll man sagen: Es war grandios!
Eine super schnelle und preiswerte Anreise (Linienflug FFM-Toulouse), eine Skiregion die "anders als die Alpen" ist, spanischer Lifestyle, ausgebildete UIAGM Bergführer, ein spannendes Skigebiet und: Unglaubliche Freeride, Skitouren und Heliski Möglichkeiten - das sollte wohl genug Würze für ein leckeres Camp sein!

Das Val d’Aran oder Arantal, gelegen im äußersten Nordwesten Kataloniens, an der Grenze zu Aragonien und Frankreich, ist ein etwa 620 km² großes Pyrenäental, durch das der Oberlauf der Garonne fließt.
Dieser bahnt sich von hier ihren Weg durch Aquitanien, bevor sie in der Nähe von Bordeaux in den Atlantik mündet. Im Gegensatz zu den anderen, nach Süden, zur Mittelmeerseite ausgerichteten katalanischen Pyrenäentälern liegt das Arantal also auf der atlantischen Seite des Gebirges. Diese Lage macht es einzigartig, vor allem was den Niederschlag und die Schneequalität im Hochwinter betrifft - es schneit oft und viele Hänge sind nord-exponiert!
Das Tal gilt im Moment als ein absoluter Geheimtipp in der Freeride-Szene - es ist wild, d.h. auch Bergführer, die hier unterwegs sind, müssen sich sehr gut auskennen.
Deshalb arbeiten wir dort mit Elena und den lokalen Guides vor Ort zusammen. Freeriden mit Liftunterstützung geht genial - Und man darf sogar "unlimited" Heli fliegen - das bedeutet: Man kann eigentlich jeden Gipfel anfliegen und dort auch überall landen, was in Europa einzigartig ist!
Und wie schon erwähnt: Wir sind in Spanien, das heisst leckere Tapas, Vino tinto, Après Ski español,...
Freeriden in Spanien? Sounds cool und ist es auch!

icon_info.gif Anforderungen unserer Freetouring & Abenteuer Ski Camps:

Der Weg ist das Ziel – Hier steigen wir viel auf!

Hier geht es um abfahrtsorientiertes Tourengehen, d.h. Feetouring und um neue Skierfahrungen.
Du brauchst keine ultraleichten Tourenski, aber auch nicht unbedingt die fettesten Freerider mit 120er Mitte (wenn du die aber gerne hochschleppst: Nur zu, das Riden geht damit natürlich sensationell...).
Aufstiege mit 600 bis zu ca. 1500hm sind hier die Regel.
Aber auch bei unseren Freetouring Camps  oder den Abenteuer Ski Camps gilt:
Sollte es frisch schneien, werden wir dem Powder nicht davon laufen, sondern einfach ein paar Abfahrten mehr machen und evtl. weniger aufzusteigen

Deine Erwartungen...

  • Wir suchen hier die unberührten Hänge, der Weg ist das Ziel - wenn wir dann noch das Glück haben auf Powder zu stossen: Ist das Glück perfekt!
  • Genuss-Aufstiege, totale Einsamkeit, unglaubliches Panorama, Skiabenteuer und wunderschöne Abfahrten erwarten dich bei den Sport65 Freetouring Reisen...
  • Gruppengröße Freetouring: Nur 4-7 Teilnehmer pro Bergführer - bei entsprechender Gruppengröße zusätzlich ein Safety Guide!
    D.h. ihr habt dann 2 Guides pro Gruppe!

Deine Voraussetzungen...

  • Fahrkönnen: Gute Skitechnik, sicheres Fahren im Gelände.
  • Konditionsanforderung: Körperliche Fitness ist Teilnahmevorraussetzung, wir bewegen uns ausschliesslich abseits der Pisten und/oder auch auf großer Höhe!
    Es sind Aufstiege von 600-1500 Höhenmetern (ca. 2-5 Stunden) geplant.
  • Vorkenntnisse: Oft im Gelände unterwegs. Idealerweise warst du schon bei uns dabei, so können wir dir den maximalen Spaß garantieren.
    Für Routenwahl und/oder Spuranlage sind die Bergführer zuständig
    Grundkenntnisse im Umgang LVS Gerät, Schaufel, Sonde (je nach Vorkenntnissen oder auf Wunsch gehen wir aber gerne nochmals darauf ein).
    Du musst schon Erfahrung im Aufstieg mit Fellen haben, also wissen, wie man Felle montiert und damit läuft, Spitzkehren geht usw.
    Trittsicherheit im Gelände, evtl. auch mit Harscheisen an den Ski.
    Wissen zum Umgang mit Seil oder Abseilerfahrung sind nicht notwendig, da du dich mit staatlichen Bergführern im Gelände bewegst und diese dich bei Bedarf perfekt sichern, also keine Angst davor!
  • Material: Ideal sind Freetouringski (ca. 85-105mm Mitte) mit Freeride- oder Tourenbindung sowie Felle und Harscheisen sind logischerweise Voraussetzung.
    Idealerweise hast du eine Pin-Bindung (z.B. Marker Kingpin, Alpinist oder Dynafit) auf dem Ski.
    Unbedingt Freeride- oder Tourenschuhe (ideal mit Pin Einsätzen).
    Komplette LVS Ausrüstung (Rucksack, LVS Gerät, Schaufel, Sonde) ist obligatorisch
    Helm wird empfohlen, ist aber keine Pflicht bei dieser Reise.
    Ideal: Shell-Bekleidung, um auf das Wetter schnell reagieren zu können.
    Schneebrille, Sonnenbrille, Ersatzhandschuhe, Mütze, evtl. Sturmhaube oder Maske.
    Ein Airbag-Rucksack ist empfohlen, aber keine Pflicht (da er doch relativ schwer bei langen Touren ist)
  • Wichtig: Du musst offen für Neues sein, für neue Kulturen und Länder oder andere Übernachtungsarten.
    Einige unserer Freetouring Ziele liegen ausserhalb der Alpen, hier sind Unterkünfte oft "basic".
    Oder wir schlafen in Hütten oder Lagern.
    Dir sollte klar sein, dass "europäische" Standards auf der Welt die Ausnahme sind, das heisst, dass uns bei manchen der Reisen andere Standards (Hotels, Skigebiete, Beförderung, Essen,...) erwarten werden.
  • Boarder: Können bei den Freetouring Camps eigentlich nicht teilnehmen.
    Es sei denn: Du bist ein erfahrener Splitboarder oder ihr seid eine gemischte Gruppe oder eine reine Boardergruppe ab 4 Personen.

icon_info.gif Wichtige Informationen, Regelungen und Buchungsbestandteile bei Freeridecamps:

  • Sport65 übergibt bei den Freeride Reisen einem staatlich geprüften Berg- und Skiführer oder staatlich geprüftem Skilehrer die Verantwortung für die Gruppe.
  • Ein Restrisiko ist auch mit professionellen Bergführern nicht völlig auszuschließen und wir weisen hier nochmals deutlich darauf hin!
  • Komplette LVS Ausrüstung (Rucksack, LVS Gerät, Schaufel, Sonde) sofern vorhanden mitbringen, oder bei der Anmeldung mieten.
  • Ein Ski-Rucksack, an dem man Ski richtig befestigen kann (keine Bike-Rucksäcke,...) - Oder einen Airbag Rucksack.
    Beides könnt ihr bei uns mieten...
  • Ski mit Touren- oder gehfähiger Freeridebindung sowie Felle sind bei allen Freeridecamps und Levels Pflicht, da wir Aufstiege machen wollen, bzw. diese als Sicherheits-Backup benötigen
  • Bei allen Camps herrscht für die Teilnehmer Helmpflicht!
    Ohne Helm können Teilnehmer von unseren Bergführern von der Teilnahme ausgeschlossen werden, dieses stellt keinen Grund für Schadensersatz dar.
  • Einzelne Teilnehmer können von Touren ausgeschlossen werden oder einer anderen Gruppe zugewiesen werden, sofern sie den Anforderungen nicht entsprechen und/oder sich selbst, die Gruppe oder die Bergführer gefährden oder zu stark aufhalten.
    Mangelhaftes Fahrkönnen, Konditionsmangel und/oder Schneemangel, bzw. schlechte Schneequalität stellen keinen Grund für Schadensersatz dar!
  • Eine Versicherung, die Bergungskosten abdeckt, ist Sache des Reiseteilnehmers.
    Der Veranstalter lehnt hier jede Haftung ab.
    Wir empfehlen den Abschluss z.B. einer DSV Skiversicherung.
  • Mindestteilnehmerzahl bei dieser Reise: 5 Personen - Sport65 behält sich vor bei Nicht-Erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis 15 Tage vor Reisebeginn die Reise abzusagen.
  • Sport65 erstattet keinen Ersatz für eventuell vorab gebuchte Transport oder Transferkosten – diese können in keinem Fall an Sport65 abgetreten werden.
    Ist eine Mitfahrt im Sport65 Bus, Van,… gebucht, wird diese erstattet.
  • Bei Eigenanreise trägt der Reisebucher die Verantwortung für zu späte Ankunft, sofern diese nicht durch Sport65 zu vertreten ist.
    Eine Schadensersatzanspruch für nicht-erhaltene Leistungen entsteht daraus nicht.
  • Diese Regelungen sind Teil des Reisevertrages und werden vom Bucher durch die Absendung der Buchung akzeptiert.
  • Des Weiteren gelten unsere AGBs in vollem Umfang.
  • Ab 4 Personen alle Termine und Ziele für Privatgruppen, Firmen, Skiclubs,... möglich - bitte anfragen

Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas
 Schließen

 Leistungen

Alle 65er Leistungen & ©65er Specials...(im Reisepreis inklusive!)

  • Abholung/Transfer vom/zum Flughafen Toulouse
  • 4 Tage geführtes Freeriden & Touren im Gelände mit staatlich geprüftem UIAGM Bergführern in Gruppen ab 5 bis 7 Personen
  • 4 Tage Safety Guide (bei entsprechender Gruppengröße)
  • "Sport65 Duty Free Gutschein" - als Reisekunde bekommst du viele Sonderpreise im Sport65 Shop (online oder im Geschäft) auf viele Produkte unserer Premium Partner. Diese Gutscheine bekommst du mit dem Reisevoucher nach Zahlung des Reisepreises gesendet.
  • 4x Übernachtung in Skilodge Unha
  • 4x Frühstück
  • 4x Nachmittagspicknick
  • Alle Transferfahrten vor Ort
  • Organisation Heliski (extra)
  • Sport65 Reiseorganistion vor Ort
  • 4x Ortstaxe
  • Sicherungsschein für die Kundengeldabsicherung gemäß §651k BGB der tourVers / Hanse Merkur
  • Sport65 Reiseleitung und Reiseorganisation
  • ABS Leih-Kartusche vor Ort (diese braucht ihr beim Flug nicht mitnehmen!)
  • Sport65 Mietservice für Freerideski, Airbagrucksäcke, LVS Ausrüstungen,...wie immer mit "Try & Buy" Möglichkeit
  • Mitfahrt mit dem Sport65 Van zum Flughafen Frankfurt - nur zubuchbar so lange es im Buchungsformular wählbar ist, bzw. die Flugzeiten abgestimmt sind

*Achtung: Alle Leistungen, die sich um Bustransfers oder andere Leistungen, die mit der Busfahrt im Sport65 Bus oder Van zu tun haben, sind nur bei gebuchter Bus (oder Van) Anreise Teil des Leistungsumfanges dieser Reise.

 Schließen

 Extras

Alle Extras und Sport65 Sonderpreise... (im Reisepreis nicht inklusive!)

  • Skipässe oder Gebühren für Skidoo etc. - Preise sind dort gleich wie in den Alpen
  • Flug nach Toulouse und zurück
    Bei der Organisation des Fluges kann geholfen werden - bitte erst nach Rücksprache mit Sport65 Flüge buchen!
  • Heliski/ Helikopterflüge vor Ort
    Kosten für Heliflüge liegen bei ca. 150.- Euro pro Flug/Person
  • Essen, Getränke
  • Sport65 Mietcenter: Nagelneue Freerideski mit Tourenbindungen und Fellen oder auch  LVS Ausrüstungen und Airbag Rucksäcke kannst du einfach bei deiner Buchung mit bestellen.
    Das Material kannst du, wenn du mit uns im Van mitfährst, direkt vor der Abfahrt im Sport65 Shop einstellen lassen und verladen.
    Oder es wird dir bei Eigenanreise direkt mit zum Hotel gebracht.
    "Try & Buy" Möglichkeit:
    Die gezahlten Mietpreise werden euch bei späterem Kauf (innerhalb 7 Tage nach der Reise) voll angerechnet!
    Sport65 Mietpreise und Infos...

Wichtige Informationen und Ergänzungen zu Leistungen, Skipässen, Extras:

  • Alle 65er Leistungen und 65er Specials sind im Sport65 Reisepreis inklusive.
  • Extras werden in der Regel vor Ort gezahlt oder vorher (beim Abschluss der Buchung hier im Buchungsformular) mit eingerechnet.
    - Bitte an Bargeld vor Ort denken (u.a. für Skipässe oder Transfers, falls diese nicht in den Leistungen inkludiert sind).
  • Skipässe: Skipässe, die NICHT im Reisepreis enthalten sind, sind  bei der Reiseleitung in bar zu zahlen.
    Sonst können wir dir deinen Skipass nicht besorgen und du musst ihn selbst holen.

    Ausnahmen: Besitzer von Saisonkarten oder Verbundskarten wie z.B. der Tirol Snowcard o.ä. können diese natürlich benutzen und müssen keine zusätzlichen Pässe kaufen! Bitte einfach bei der Buchung mit angeben, oder Sport65 mitteilen, damit wir die Pässe nicht doppelt besorgen.
    Skipässe zum Sonderpreis für Kinder, Jugend, Junioren, Senioren oder Schwerbehinderte bitte vorher bei Sport65 anmelden.
    Der Reiseleitung beim Check-In eine Kopie des Ausweises übergeben.

    Wichtig: Sollten die Skipässe durch Sport65 besorgt werden übernehmen wir keinerlei Haftung für besondere AGBs der Liftgesellschaften.
    Eventuelle Freiplätze werden für unsere Reiseleiter, Bergführer und Guides benötigt, da wir nur so eine optimale Betreuung garantieren können.
    Es besteht kein Anspruch des Reisebuchers auf Weitergabe eines Gruppenpreises, sollte Sport65 als Vertragspartner der Skigebiete ein solcher gewährt werden.
  • Eventuelle zusätzliche Transferfahrten vor Ort (Bus, Bahn, Taxi,..., die nicht in den Leistungen inkludiert sind, sind extra zu zahlen.
  • Kurtaxe/Ortstaxe: Ist sie in den Reiseleistungen als "inklusive" angegeben wird sie von Sport65 entrichtet.
    Ist sie dort nicht aufgeführt wird sie von der Unterkunft direkt an den Reisenden erhoben und ist vom Reisenden extra zu zahlen.
  • Getränke, zusätzliches Essen (welches nicht in den Leistungen inkludiert ist) sind extra zu zahlen.
  • Ski- oder Snowboardkurse bei Skischulen vor Ort oder unseren DSLV Skilehrern
    Unsere Pistenreisen enthalten als Leistung ein Pistenguiding - das ist KEIN Skikurs - unsere Skilehrer geben gerne Tipps, können aber in keinem Fall auf einzelne Teilnehmer eingehen oder Skiunterricht anbieten.
    Skikurse (auch Anfängerkurse) sind bei unseren DSLV Skilehrern nach vorheriger Anmeldung möglich.
    Vor Ort nur in Ausnahmefällen möglich, Zahlung vor Ort in bar.
    Gruppenkurse (Anfänger, Fortgeschrittene, Carving,..): 3 Tage á 2x2 Std.: 99,00 EUR
    Skikurs Privatstunde: 39,00 EUR/Std. jede weitere Person 19,00 EUR.
    Mindestteilnehmer bei ausgeschriebenen Gruppenkursen der Sport65 Skischule: 4  Personen
  • Mietmaterial: Bitte beachte die Stornoreglungen für gemietetes Material, wenn du dieses vor deiner Reise reserviert hast.
    Bei schriftlicher (per mail) Stornierung von bestelltem, bestätigten Mietmaterial gelten folgende Stornokostenregelungen:
    bis zum 15. Tag vor Mietbeginn 10,00 EUR pauschal
    bis zum 3. Tag vor Mietbeginn 20
    ,00 EUR pauschal
    Bis zum Tag des Mietbeginns: 80% des Mietpreises
  • DSV Skiversicherung - diese kann im Buchungsformular mit abgeschlossen werden.
  • Bitte beachtet in jedem Fall unsere Reisebedingungen! Diese sind fixer Bestandteil der Buchung.
    Download der Reisebedingungen.
  • Bitte beachtet  unsere Stornoregelungen - wir weissen ausdrücklich darauf hin, dass wir diese im Falle einer Reisestornierung zur Anwendung bringen.
    Stornokosten gemäss unseren AGBs:
    bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
    bis zum 22. Tag vor Reiseantritt 30 % des Reisepreises
    bis zum 15. Tag vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises
    bis zum 8. Tag vor Reiseantritt 70 % des Reisepreises
    bei Reiseantritt 90 % des Reisepreises
    Wir empfehlen daher dringend den Abschluss einer Reiserücktritt/Reiseabbruchversicherung.
    Diese ist nicht im Reisepreis enthalten, Sport65 ist nicht verantwortlich für Versicherungen, die über ein Zahlungsmittel (Kreditkarte,..) angeboten wird.
    Solltest du für mehrere Personen buchen, weisen wir darauf hin, dass du damit in die Stornoregelung und die AGBs auch für die mit angemeldeten Personen einwilligst.

 Schließen

 Anreise

Eigenanreise - Flug nach Toulouse

Der Flug ist nicht inklusive - Bei der Organisation des Fluges kann aber geholfen werden
Unser Tipp: Lufthansa Direktflug Frankfurt-Toulouse

  • Ankunft: Mittwoch mit der Maschine am späten Nachmittag (Ankunft TLS ca. 18.15 Uhr)
  • Rückflug: Sonntag mit der Abendmaschine (Start TLS ca. 18.30 Uhr)

Die Flugpreise nach Toulouse sind relativ stabil, d.h. sie sind auch bei früher Buchung nicht viel günstiger!
Stand Juni 18: ca. 180.- Euro Hin/Rück inkl. Steuern!

Wichtige Informationen und Ergänzungen zur Anreise:

  • Für Flugbuchungen oder Anfragen zu Flügen, Flugzeiten bitte bei uns melden -
    Bitte keinesfalls einen Flug ohne Rücksprache mit Sport65 buchen, nur so kann ein reibungsloser Ablauf der Reise organisiert werden!
  • Der Veranstalter wird rechtzeitig, sobald die Mindestteilnehmerzahl der Reise erreicht ist, eine Mitteilung senden - erst dann sollten die Flüge gebucht werden.
  • Sport65 behält sich vor bei Nicht-Erreichen der angegebenen Mindestteilnehmerzahl bis 15 Tage vor Reisebeginn die Reise abzusagen.
  • Sport65 erstattet keinen Ersatz für eventuell vorab gebuchte Transport oder Transferkosten – diese können in keinem Fall an Sport65 abgetreten werden.
  • Bei Eigenanreise trägt der Reisebucher die Verantwortung für zu späte Ankunft, sofern diese nicht durch Sport65 zu vertreten ist.
    Eine Schadensersatzanspruch für nicht-erhaltene Leistungen entsteht daraus nicht.
  • Bitte auf die Gepäckregelungen der Airlines achten. Sport65 übernimmt keinerlei Verantwortung bei Übergepäck, nicht transportiertem (z.B. druckkartuschen bei Airbag Rucksäcken) verlorenem oder zu spät ankommenden Gepäck. Sollte es sich dabei um Mietmaterial von Sport65 handeln ist der Mieter dafür verantwortlich.
    Bitte auf die Gepäckregelung achten, wir informieren euch früh genug - ihr braucht dort aber wirklich nicht viel!
    Kleiner Tipp: Wenn ihr euer normales Gepäck zusammen mit einem paar Ski in eine großen Ski-Rolltasche packt und dann unter 23kg liegt (was problemlos geht) kostet das keine extra Gebühr! Ihr habt dann ja nur 1 Gepäckstück. Unsere Empfehlung: Skischuhe, etwas Bekleidung, Handschuhe,... ins Handgepäck nehmen (dann habt ihr das schon mal sicher dabei, falls das Gepäck erst später ankommen sollte
  • Bitte auf Einreisebestimmungen des Ziellandes achten. Unsere Informationspflicht ändert nichts daran, dass der Reisekunde dafür verantwortlich ist, sich die notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mitzuführen und evtl. erforderliche Impfungen sowie die Einhaltung von Zoll und die Visavorschriften zu beachten.
 Schließen

 Unterkunft

Skilodge Unha

Unsere neue, gemütliche Lodge im Val d´Aran - super zentral gelegen!

Wieder mal eine Unterkunft, die ihr nur bei uns finden könnt - warum?
Weil wir direkt mit Elena, unserer lokalen Partnerin vor Ort zusammenarbeiten - Und Elena hat kurzerhand eine eigene Lodge gekauft und umgebaut!
Wir wohnen in dem kleinen Pyrenäen Dörfchen Unha, das wir von unseren früheren Reisen ins Val d´Aran schon kennen - die Lage ist perfekt, dann man kann fast bis zur Lodge mit den Ski abfahren und wohnt quasi genau am Einstieg zum Skigebiet Baqueira!
Am Morgen bekommt ihr ein Frühstück - wer Spanien kennt weiss, dass das schon eine leckere Sache sein wird.
Die Zimmer sind zweckmässig und gemütlich, die lodge hat einen chilligen Aufenthaltsraum mit Kamin, um am Abend locker zusammen zu sitzen, Vino oder Cerveza zu trinken, zu plaudern und die Abenteuer des kommenden Tages zu besprechen!

Ausstattungen und Leistungen der Skilodge:

  • Reichhaltiges spanisches Frühstück
  • Gemütliche Doppelzimmer, immer pro 2 Zimmer ein Badezimmer / WC
  • Nachmittags-Snack (Kuchen, Tapas,...)
  • Freies Wlan
Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas
 Schließen

 Skigebiet

Baqueira Beret / Heliski Region Val d`Aran - Vielha

Fettes Freeriden und Skitouring garantiert!

Nachdem wir selbst vor Ort waren haben wir die Region rund um Baqueira direkt ins Herz geschlossen: Wenn der Schnee hier passt (und das tut er dank der Meeresnähe und daraus resultierendem ergibigen Schneefall meist!) ist es sicherlich eines der spektakulärsten Freeridegebiete in Europa und: man muss nicht ewig weit reisen um leeres Gelände zu finden, hier gibt es genug davon!

Das Skigebiet Baqueira Beret liegt im Val d'Aran und der Pallars Sobirà (Valls d’Àneu) in der Provinz Lleida.
"Wie kann man sich das vorstellen?" ist die meistgehörte Frage an uns.
"Na eben ein ganz normales Skigebiet, wie in den Alpen, mit top Anlagen und: Alle um einen herum sprechen spanisch! Es läuft keine Austria-Aprèsmusik und zum Essen findet man sehr geniale Tapas-Restaurants und bis jetzt waren alle Sport65 völlig begeistert- komm einfach mit und mit, denn wir haben einheimische Guides und: da siehst du einfach mehr" ist unsere Antwort auf die Frage!
Als Teil der katalanischen Pyrenäen teilt sich das größte Skigebiet Spaniens den Platz mit dem einzigen Nationalpark in Katalonien, dem Aigüestortes i Estany de Sant Maurici National Park, bis an dessen Grenzen es stösst - was aber genau den Reiz ausmacht: Denn direkt neben den offiziellen Abfahrten und Liften breitet sich absolute Wildness und Einsamkeit aus!
Skisport genießt im Arantal ein außerordentliches Prestige, zu dem die geographische Lage des zum Atlantik ausgerichteten Pyrenäentals beigetragen hat, die für ein kühleres und niederschlagsreicheres Klima als im Rest der katalanischen Pyrenäen sorgt. Und das Val d´Aran ist das einzige nach Norden ausgerichtete spanische Pyrenäen Tal.
Reichlicher Schneefall in guter Qualität gewährleistet eine lange Wintersportsaison und in der regel eben auch guten "Freerideschnee", den man mit kurzen Aufstiegen und Abfahrten in zum Teil weit entfernte Täler (von wo aus unsere lokalen Guides die Abholung per Skidoo organisieren, keine Angst!) voll geniessen kann!
Die in 1500 bis 2510 Metern Höhe gelegene Skistation Baqueira Beret umfasst insgesamt 99 Pisten mit einer Gesamtlänge von 153 km die von 35 Liften bedient werden und die in Punkto Qualität den besten Alpen Gebieten locker stand halten!

Daten / Fakten / Wissenswertes...

  • Blaue Pisten: 74 km
  • Rote Pisten: 54 km
  • Schwarze Pisten: 18 km
  • Gesamt: über 150 km
  • Anzahl der Aufstiegsanlagen / Lifte: 35
  • Schneesicherheit / Beschneiung: Beschneite Pisten von über 600 Kanonen, hier findet man die perfekte Pistenpräparierung!

Skitouren:
Zum Skitouren, Freetouring und ralaxtem Wer in Begleitung unserer lokalen Guides die höchsten Lagen und verborgenen Winkel der Gebirgswelt kennenlernen möchte, darf sich auf eine der intensivsten Naturerfahrungen freuen, die das Val d’Aran zu bieten hat - vor allem im kompletten Gegensatz zu den Alpengipfeln, auf denen man sonst mit den Tourenski wandelt!
Es gibt sogar eine sehr einfache Möglichkeit eine mehrtägige Tour quer durch den Nationalpark zu machen und dort komfortabel in Hütten zu schlafen. In jedem Fall: Ist die Region eine der schönsten Skitouren-Gegenden weltweit und gehört in das Portfolio eines Skifreaks definitiv hinein!

Heliski:
Die Region rund um unseren Standort Vielha ist das einzige Heliskigebiet in Spanien.
In Frankreich ist Heliski sowohl in den Pyrenäen als auch in den Alpen gar nicht erlaubt!
Mit Abfahrten bis zu einem Höhenunterschied von 1500m und einer Fläche von 300 Quadratkilometern, die beflogen werden kann, zählt das Gebiet zu einem der attraktivsten Heliskigebiete in Europa.
Der große Vorteil dort für uns: Die Helis müssen keine bestimmten Landepunkte anfliegen, wie es in den Alpen usus ist - wir können überall landen oder uns überall wieder aufpicken lassen.
Die Heliflüge organisieren wir je nach Bedarf, Lust, Schneebedingungen vor Ort und spontan.
Kosten für Heliflüge liegen bei ca. 150.- Euro pro Flug/Person, was vergleichweise günstig ist!

galerie_icon_1.gif Link zum Skigebiet:  Baqueira

Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas Viva! España Freeride & Tapas
 Schließen

 Preise und Buchung

Reise: Viva! España Freeride & Tapas
Termin: Mittwoch, 23. Januar 2019 bis Sonntag, 27. Januar 2019
Reisetage: 4,5 / Skitage: 4

Zahlungsbedingungen:
Zahlbar sofort

Preise & Zimmer:

Alle Preise verstehen sich pro Person einschl. aller genannten Leistungen und Specials.

Achtung:
Einzelbucher: Bitte buche dich in ein Doppelzimmer ein.
Wir versuchen für dich einen Zimmerpartner zu finden, der zu dir passt!

Doppelzimmer
Achtung Einzelbucher: Sollten wir keinen passenden Zimmerpartner für dich finden, kann ein Einzelzimmerzuschlag berechnet werden, oder du wirst in einem Mehrbettzimmer untergebracht. Dann besteht kein Anspruch auf den niedrigeren Reisepreis. Wir melden uns vor der Reise nochmals bei dir.
  999,00 EUR

Teilnehmer-In:

Damit uns bei deiner Buchung nichts entgeht, bitten wir dich darauf zu achten, die Angaben vollständig und korrekt zu erfassen.

Achtung: Für weitere Bucher kannst du die vorgegebenen Daten einfach ändern. Klicke dazu einfach in das jeweilige Feld hinein und überschreibe die Daten.

  *
 
  *
 
  * (z.B. 06.03.1975)
 
Straße:    
PLZ:    
Stadt:    
E-Mail-Adresse:    
Handy:
(unbedingt angeben!)
   
  Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder!
Ohne diese Angaben kann Deine Buchung nicht bearbeitet werden.
   

Im Zimmer mit:

Wenn du für mehrere Personen buchst, bitte hier die Person angeben,
mit der der Reiseteilnehmer das Zimmer belegt.
Achtung: Jede Person muss einzeln eingebucht werden!!!

   

Fahrkönnen:

Um unsere Gruppen richtig einteilen zu können, müssen wir wissen wie du dein Fahrkönnen einschätzt.
Im Gebirge oder Sport innewohnende Gefahren und Restrisiken können nicht ausgeschlossen werden. Unsere Reisebetreuer sind sorgfältig ausgewählt, auch dann, wenn sie keine Sportlehrer-, Skilehrer-, Snowboardlehrer, Bergführer, Bikeguide oder ähnliche Prüfung haben. Freeridecamps und Bikecamps in den Alpen werden natürlich immer von autorisierten Bergführern und/oder staatlich gepr. Skilehren bzw. zertifizierten Bikeguides geleitet
Die Teilnahme am angebotenen Guiding erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Sollten einem Teilnehmer aufgrund körperlicher Beschwerden, mangelndem Können oder Gefährdung seiner selbst (oder der Gruppe) Nachteile entstehen, kann dafür von Sport65 keine Verantwortung übernommen werden. Ebenso wenn sich Teilnehmer aus der Gruppe entfernen oder den Anweisungen nicht Folge leisten. Ein Restrisiko ist auch mit professionellen Bergführern oder Bikeguides nicht völlig auszuschliessen und wir weisen hier nochmals deutlich darauf hin!
 
Habe viel Geländerfahrung  
Habe schon erste Gelände/Tiefschnee Erfahrungen  

LVS Ausrüstung:

Um sicher im Gelände unterwegs zu sein ist ein komplettes LVS Set zwingend notwendig!
Wenn du keines hast oder von jemandem ausleihen kannst dann bitte hier mitbestellen.
Wir bringen dann alles mit vor Ort.

Ich habe die komplette Ausrüstung  
Brauche nur LVS Gerät (Pieps)   + 29,00 EUR
Brauche die komplette Ausrüstung (Pieps, Schaufel, Sonde)   + 43,00 EUR

Freeride oder Airbag Rucksack:

Ich möchte keinen Freeride Rucksack mieten  
Ich möchte einen Freeride Rucksack mit Skibefestigung mieten   + 14,00 EUR
Ich möchte einen Airbag Rucksack mieten

Achtung: Bei allen Reisen mit Heliski Programm ist ein Airbag Rucksack vorgeschrieben. Um sicher zu gehen, dass du dann am Helitag einen Rucksack hast, miete dir ihn hier gleich mit.
Beachte unsere Sonderpreis für Sicherheitsausrüstung, die du mit dem Reisevoucher gesendet bekommst!
  + 72,00 EUR

Mietmaterial:

Die nächsten Punkte musst du nur bearbeiten, wenn Miet- oder Testmaterial (Ski, Schuhe etc.) benötigt wird, das wir für dich reservieren sollen! Dieses kannst du dann vor der Abfahrt unseres Busses bei uns im Shop einstellen lassen, oder wir bringen es dir bei Eigenanreise mit vor Ort.
Achtung: Nur bei Abholung im Sport65 Shop kann eine maschinelle Sicherheits-Überprüfung vorgenommen werden. Unterwegs wird die Skibindung manuell angepasst. Die Ski sind gemäß Vorschriften geeicht und die Funktionalität Ski-Bindung ist geprüft. Daher erhält der Mieter keine Sicherheitseinstellung nach IAS Norm. Die Benutzung der Mietsachen erfolgt auf eigene Gefahr. Sport65 haftet nicht für Bindungseinstellungen ohne maschinelle Prüfung. Der Mieter kann vor Ort eine sichere Einstellung in einem Sportgeschäft auf eigene Kosten vornehmen lassen.
Das Sport65 Material ist, auch bei Testmaterial, nicht automatisch gegen Bruch und Diebstahl versichert.
Bei in der Buchung reserviertem Mietmaterial gelten unsere Mietbedingungen: Sollte bei der Reisebuchung Mietmaterial bestellt worden sein, dass dann nachträglich storniert wird, werden wir eine Bearbeitungsgebühr von 10.- Euro erheben. Eine Stornierung von Material ab 3 Tage vor der Abreise wird mit 80% des Mietpreises berechnet. Bei unbenütztem oder früher gebrachtem Mietmaterial zahlt der Mieter den vollen Mietpreis, der im Mietvertrag eingetragen ist.
 
Ich brauche kein Mietmaterial von Sport65

Achtung: Wenn du kein eigenes Material hast:
Es kann sein, dass es am Morgen sehr schwierig und teuer ist, vor Ort etwas zu mieten!
Eigenes Material bitte vor der Reise auf die Funktionsfähigkeit überprüfen lassen!
"Try & Buy": Solltest du innerhalb 7 Tage nach deiner Reise bei Sport65 Material kaufen, wird der Mietpreis komplett angerechnet (gilt für Ski, Schuhe und Sicherheitsausrüstung)!
 
Ski  

Miet-Klasse:

Für diese Person: Kein Material benötigt  
Freetouring Ski mit Pin Bindung, Fellen und Harscheisen

Für alle Freetouring Camps benötigst du diese Art von Ski, um möglichst leicht unterwegs zu sein! (85-105mm Mittelbreite und leichte Aufstiegsbindung, am besten PinTech)
Achtung: Hier benötigst du eigene Schuhe mit Pin Einsätzen!
  + 99,00 EUR
Freerideski mit Tourenbindung & Fellen

- Um die maximale Flexibilität und Sicherheit der Gruppe gewährleisten zu können, benötigst du diese Ausrüstung bei diesem Camp unbedingt!
  + 99,00 EUR

Sohlenlänge der Skischuhe in mm:

 

Du findest die Angabe der Sohlenlänge in mm am Absatz (Innenseite oder Aussenseite) oder auf der Unterseite des Skischuhes eingeprägt.
 

Körpergröße in cm:

   

Gewicht in kg:

   

Skiversicherung:

Wir empfehlen dringend den Abschluss einer DSV Skiversicherung. Auch und gerade bei unseren Freeridecamps, denn hier werden sowohl deine gemieteten Ski,... ersetzt als auch Bergungskosten übernommen!
Die Versicherung schliessen wir in deinem Namen ab, du bekommst die Unterlagen direkt von der Versicherung, es gelten deren Versicherungsbedingungen! Weitere Infos hier...

Ich möchte keine DSV Skiversicherung

Achtung: Wir bieten Dir hier gleich die Möglichkeit, dein neues oder gemietetes Paar Ski gegen Bruch, Diebstahl und Verlust (z.B. im Tiefschnee!) zu versichern.
Geltungsbereich: Für Versicherte, deren ständiger Wohnsitz innerhalb Europas liegt, gilt der Versicherungsschutz weltweit. Für Versicherte, deren ständiger Wohnsitz außerhalb Europas liegt, gilt der Versicherungsschutz innerhalb Europas.
Ich möchte keine DSV Skiversicherung
 
DSV BASIC Versicherungspaket

Gilt für das Paar, das du hier kaufst oder mietest (bei unseren Reisen) UND alle anderen Ski in Deinem Besitz!
Zusätzlich: Bergungskosten, Kranken-Rücktransport, Haftpflicht- und Rechtsschutz
Laufzeit 12 Monate, es gelten die Versicherungsbedingungen der DSV Versicherung.
Fristgerechte Kündigung ist Sache des Versicherungsnehmers.
Mit deiner Bestellung stimmst du den AGBs der DSV Skiversicherung zu
Alle Informationen hier
DSV BASIC Versicherungspaket
  + 30,00 EUR
Sport65 Mindestschutz

Achtung: Diese Versicherung gilt NICHT für EIGENE Ski sondern nur für Sport65 Mietski bei dieser Reise - sie muss nach der Reise auch nicht selbst gekündigt werden sondern endet mit Ende der Reise.
Sport65 Mindestschutz
  + 20,00 EUR

Reiseversicherung:

Um vor hohen Kosten durch unerwartete Krankheit oder Unfall verschont zu bleiben, empfehlen wir dringend den Abschluss einer Reiserücktritt Versicherung der "Europäischen Reiseversicherung".
Achtung bei Reiseversicherungen über Kreditkarten oder andere Zahlungssysteme: Bitte beachtet genau deren Geschäftsbedingungen.
Sport65 ist für deren Anwendung nicht verantwortlich

Mehr Infos, Leistungen etc. hier...

Es gelten die AGBs der Europäischen Reiseversicherung.
Sport65 tritt hier nur als Vermittler auf, der Versicherungsvertrag kommt zwischen Reisebucher und der ERV zustande.

Nein, ich möchte keine Reiseversicherung*

*Bitte die Sport65 Stornokostenregelung beachten!
STORNOKOSTEN
Ab Anmeldung bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 20 % des Reisepreises
bis zum 22. Tag vor Reiseantritt 30 % des Reisepreises
bis zum 15. Tag vor Reiseantritt 50 % des Reisepreises
bis zum 8. Tag vor Reiseantritt 70 % des Reisepreises
danach bis Reiseantritt 90 % des Reisepreises
Die Stornokostenregel gilt ab der abgesandten Buchung und werden im Falle eines Reiserücktrittes (egal aus welchem Grund) voll zur Geltung gebracht.
Achtung: Wir lassen hier keine Ausnahmen gelten - egal ob Stammkunde oder nicht!
Mit Deiner Buchung und der von Dir angemeldeten Person/en stimmst du diesen Stornoregelungen zu.
 
Ja, bitte Reiserücktritt / Reiseabbruchversicherung

Dringend empfohlen! Tarif ohne Selbstbeteiligung.
Enthält: Reiserücktritt (Storno) Versicherung
Reiseabruchversicherung (z.B. bei früherer Heimreise wg. Verletzung)
Die hier angegebene Prämie bezieht sich auf Personen, die zum Buchungszeitpunkt max. 64 Jahre alt sind. Für Bucher ab 65 Jahre muss diese Präme von Sport65 angepasst werden.
Achtung! Diese Versicherung gilt nur für diese gebuchte Person!
  + 48,00 EUR


Dein Preis:
ab 999,00 EUR
Zahlungsbedingungen:
Zahlbar sofort

 Wir hätten da noch etwas: